ÖLIGE HAUT


Wenn du ölige Haut hast ist die Haut oft glänzend und neigt zu größeren Poren und Pickeln. Der Grund für ölige Haut ist die überschüssige Talgproduktion der Talgdrüsen, was durch Hormone, Vererbung oder falscher Benutzung von Make-up und Hautprodukten ausgelöst werden kann. Um deine ölige Haut zu kaschieren, benutze mattierende Produkte, die die Poren nicht verstopfen.

Viele Menschen sind der Auffassung, dass ölige Haut starke, dehydrierende Produkte braucht. Im Gegenteil! Ölige Haut erfordert milde Pflege durch Produkte, die die Talgproduktion der Haut ausbalancieren. Wasche dir die Haut daher nicht zu oft mit Wasser, denn das trocknet aus und regt die Talgproduktion noch mehr an.

 

Wir empfehlen ein sanftes, tiefreinigendes Pflegeprodukt und eine milde Tagescreme unter dem Make-up. Hierfür empfehlen wir unsere Puderfoundation, die gut abdeckt, mattiert und der Haut dabei trotzdem das Atmen ermöglicht. Benutze für das beste Ergebnis einen Kabukipinsel.

IDUN Minerals - Puder foundation produkter


produziert von Wikinggruppen