Lejongap | Lidschatten

Die Lidschatten-Quads von IDUN Minerals kombinieren hochreine Mineralien mit einer Auswahl an vier verschiedenen Farbschemata, die dir eine endlose Auswahl an verschiedenen Looks zu kreieren bieten:Mehr lesen
€24
Auf Lager
Tillfälligt slut på lager
.
Tillfälligt slut på lager
Produkt erinnerung

Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und wir werden Sie informieren, wenn das Produkt verfügbar ist!

Teilen Sie diese!

Die Lidschatten-Quads von IDUN Minerals kombinieren hochreine Mineralien mit einer Auswahl an vier verschiedenen Farbschemata, die dir eine endlose Auswahl an verschiedenen Looks zu kreieren bieten: Von professionell bis hin zu sinnlichen, dramatischen Looks ist alles mit unseren kühlen Farbschemata möglich.

Alle Lidschatten von IDUN Minerals sind ophthalmologisch getestet.

Inhalt: 4 x 1 g

Color 1: Mica, Kaolin, Zinc Oxide, Caprylic/Capric Triglyceride, Octyldodecyl Stearoyl Stearate, Silica, May Contain (+/-): C.I. 77891 (Titanium Dioxide), C.I. 77492 (Iron Oxide), C.I. 77499 (Iron Oxide), C.I. 77491 (Iron Oxide)

Color 2: Mica, Kaolin, Octyldodecyl Stearoyl Stearate, Caprylic/Capric Triglyceride, Zinc Oxide, Silica, May Contain (+/-): C.I. 77499 (Iron Oxide), C.I. 77891 (Titanium Dioxide), C.I. 77491 (Iron Oxide), C.I. 77492 (Iron Oxide)

Color 3: Mica, Kaolin, ZINC OXIDE, Caprylic/Capric Triglyceride, Octyldodecyl Stearoyl Stearate, Silica, May Contain (+/-): C.I. 77891 (Titanium Dioxide), C.I. 77492 (Iron Oxide), C.I. 77491 (Iron Oxide), C.I. 77499 (Iron Oxide)

Color 4: Mica, Kaolin, Zinc Oxide, Caprylic/Capric Triglyceride, Octyldodecyl Stearoyl Stearate, Silica, May Contain (+/-): C.I. 77499 (Iron Oxide), C.I. 77891 (Titanium Dioxide), C.I. 77491 (Iron Oxide), C.I. 77492 (Iron Oxide)

Rezensionen


Ein tolles Produkt! Selbst bei den teuersten Marken hat sich der Lidschatten immer in der Lidfalte abgesetzt, dieser hält dem ganzen Tag - super! Und er lässt sich hervorragend verstreichen. Für mich kommt nichts anderes mehr in Frage.
Empfohlenes Zubehör für dieses Produkt
produziert von Wikinggruppen